Fallschirmspringen lernen - Skydiver Kurse 2018

Nie war es einfacher, sich den Traum vom Fliegen zu erfüllen! Frei wie ein Vogel durch die Lüfte schweben und neue Menschen kennenlernen. Wer Fallschirmspringen lernen möchte und die Lizenz erwerben will, hat bei uns verschiedene Möglichkeiten zum einsteigen. Zum rein schnuppern reicht der Fallschirmsprung AFF Minikurs aus. Dieser beinhaltet einen Tandemsprung und einen AFF Level 1 Sprung aus 4200m. Dazu muss man ein Wochenende einplanen und kann danach auch mit der weiterführenden Ausbildung weitermachen.

Der AFF Level 1 bis 7 Kurs beinhaltet einen Tandemsprung und 7 Sprünge mit Lehrern an deiner Seite bis zum Solostatus. Dauer ca. 1 Woche. Ab dem 8.Sprung ist man alleine unterwegs und muss diese dann gesondert zahlen bis zur Lizenz.

Der Standardkurs AFF 28 beinhaltet einen Tandemsprung und 28 Fallschirmsprünge bis zur Lizenz. Dauer 14 Tage.

Der AFF Spezial Kurs ALL INCLUSIVE beinhaltet einen Tandemsprung, die Level 1 bis 7 Sprünge mit Lehrern und ab dem 8.Sprung soviel Sprünge die man im Zeitraum von 14 Tagen schafft inklusive Übernachtung am Platz.

Nähere Infos unter https://www.tandemfun.de/ausbildung-aff-2017 , anrufen oder per Kontaktformular.

 

Da nur eine bestimmte Anzahl an Plätzen zur Verfügung stehen, sollte man sich frühzeitig anmelden. Die ersten Anmeldungen sind bereits eingegangen und zeigen uns, dass genügend Interesse besteht.